Kinder Universität UZH - Mond, Erde & Schwerkraft - Online workshop

Die Astronautin Samantha Cristoforetti schwerelos auf der ISS mit einer Kamera in ihren Händen.
Die Astronautin Samantha Cristoforetti auf der ISS, 2015. Copyright: ESA/NASA

Warum gehen wir mit den Füssen auf dem Boden und schwanken nicht? Aber warum tun es die Astronauten auf der Internationalen Raumstation? Warum gibt es Tag und Nacht? Warum fallen Objekte auf den Boden?

All dies ist auf die Schwerkraft zurückzuführen, eine Kraft, die wir nicht sehen können, die uns aber umgibt und unser tägliches Leben beeinflusst. Ohne sie wäre es schwierig, zu trinken und die Toilette zu benutzen, Sport zu treiben, zu schwingen, sich zu orientieren, herauszufinden, ob wir an Gewicht zunehmen. Das Leben auf unserem Planeten, wie wir ihn kennen, ist aufgrund der Schwerkraft möglich.

In diesem Workshop der Kinderuniversität UZH werden wir diese faszinierende Kraft erforschen und all diese Fragen und viele mehr beantworten.

 

Wann?

Samstag, 20. November 2021, 10.00–11.30 Uhr

Wer?

4. und 5. Klasse

Wo?

Online, via Zoom
Detaillierte Informationen folgen bei Zulassung zur Veranstaltung.