Züri rännt Plogging

Plogging

"Züri rännt" organisierte in Zusammenarbeit mit dem Science Lab am 12. September ein Plogging im Irchelpark der Universität Zürich.

Seit der Premiere im Juni 2018 führt die Laufgruppe "Züri rännt" monatlich ein Plogging (Littering sammeln beim Joggen) durch. Am 12. September fand nun ein Plogging-Event am Campus Irchel statt, um den Irchel Nature Trail kennenzulernen und aktiv von Abfällen zu befreien. Mitmachen konnten alle, eine Sportskanone musste man nicht sein! Der grosse, naturnahe Landschaftspark wird täglich gereiningt, dennoch konnte von den Plogger/innen einiger Müll gesammelt werden. Am Schluss wurde der gesammelte Abfall von dem Team des Science Lab UZH sortiert und protokolliert. Die Daten sollen beilspielsweise in Workshops für  Schulen einfliessen.

 

Müllsäcke

 

Plogging Sammelbilanz