Qualitätsstandards

Die Förderung des Interesses an Naturwissenschaften ist ein in Wirtschaft und Politik sehr präsentes Thema und wird weltweit durch verschiedene private und institutionelle Initiativen unterstützt. Dennoch ist diese Förderung bislang kaum Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen. Daher basieren viele Angebote auf Vermutungen und Gemeinplätzen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, dass unsere Angebote konsequent den folgenden Qualitätsstandards entsprechen.

 

  1. Inhalte und aktuelle Forschung aus den verschiedenen Fachbereichen der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich werden in gesellschafts- und zukunftsrelevante Themen eingebunden.
  2. Kursteilnehmende werden durch einen eigenständigen Erkenntnisgewinnungsprozess geführt und erleben so das wissenschaftliche Forschen und Arbeiten.
  3. Inhalte und Aufbau unserer Kurse entsprechen den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und werden in Zusammenarbeit mit den Forschenden aus den jeweiligen Fachdisziplinen konzipiert.
  4. Unsere Kurse werden nach den neuesten methodisch-didaktischen Standards von qualifiziertem Personal durchgeführt und unterlaufen regelmässigen Evaluationsprozessen.