Erdbeobachtung und GIS

Im Workshop «Fernerkundung und GIS» werden die Grundlagen der Erdbeobachtung mit Methoden der Fernerkundung erarbeitet und die verschiedenen Schritte und Möglichkeiten der Datenverarbeitung in geografischen Informationssystemen (GIS) kennengelernt.

In diesem Zusammenhang werden sowohl Erkenntnisse aus aktuellen Forschungsprojekten der Universitäten als auch Beispiele von operationellen Anwendungen vorgestellt und diskutiert. Die Teilnehmenden lernen den Umgang mit verschiedenen Fernerkundungssensoren und deren Anwendung im Gelände. Die in diesem Rahmen erfassten Daten werden anschliessend gemeinsam im GIS bearbeitet und interpretiert.

 

Sie haben Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre  Kontaktaufnahme!

 

Kursformat & Kosten: Halb- oder Ganztagesworkshop (400 CHF bzw. 800 CHF)