Big Data und Künstliche Intelligenz

Was bedeutet "künstliche" Intelligenz? Ab welchen Datenmengen spricht man von Big Data? Und können Computer unsere Zukunft vorhersagen?

Kaum ein Thema findet im Kontext der Digitalen Revolution so viel Beachtung wie das Potential und mögliche Gefahren der Künstlichen Intelligenz (KI) und die in diesem Zusammenhang häufig notwendigen Massendaten. Dieser Workshop ermöglicht einen Überblick über den komplexen Themenbereich - und führt sowohl zum kritischen Reflektieren eigener Verhaltensweisen als auch zu einem tieferen Verständnis intelligenter, computergestützter Verfahren. Die Arbeit mit grossen und komplexen Datenmengen und das Aufbauen und Trainieren eigener künstlicher neuronaler Netzwerke macht hierbei die abstrakten Begrifflichkeiten greifbar und die Anwendungsmöglichkeiten nachvollziehbar.

Fachbezug

Es wird durch die verschiedenen Schritte der Erkenntnisgewinnung geführt, wobei der Einsatz und Erwerb von personalen, sozialen und methodischen Kompetenzen im Vordergrund steht.

Kompetenzen